Im Notfall  

   

   

Aktuelles von der Gesamtjugendfeuerwehr Oberderdingen

17.05.2014 - Erfolgreiches Abschließen der Jugendfeuerwehren unserer drei Ortsteile: Flehingen holt Wanderpokal beim Indiakaturnier

Details

Mit drei Podestplätzen erfolgreich abgeschnitten haben die insgesamt acht Mannschaften unserer drei Jugendwehrabteilungen – vier aus Oberderdingen, drei aus Flehingen und eine aus Großvillars – beim diesjährigen Indiakaturnier der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe am Samstag, 17.05.14, das zum wiederholten Male in der Oberderdinger Aschingerhalle ausgetragen wurde. Am Turnier nahmen mit 22 Mannschaften dieses Jahr aber leider deutlich weniger Teams an der kreisweiten Veranstaltung teil. Bemerkenswert ist auch, dass die Großvillarser als einzige eine reine Mädchenmannschaft stellten!

Kreisjugendfeuerwehrwart Jan Becker und der Fachgebietsleiter „Wettbewerbe“ der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe begrüßten am Morgen die angereisten Teams in Oberderdingen, und starteten nach den Bekanntgaben der Regularien mit dem Turnier. Das Turnier wurde wie gewohnt in zwei Altersklassen (bis 13 Jahre bzw. ab 14 Jahre) ausgetragen. In der Vorrunde konnten sich die Mannschaften für die jeweils zwei  Ligen der Finalrunde qualifizieren.

Das wochenlange intensive Training machte sich dabei bezahlt, viele unserer Mannschaften konnten bei zahlreichen Spielen mit Ehrgeiz vorne mitspielen, und sich auch für die ersten Ligen qualifizieren. Aber neben dem Siegeswillen standen vor allem auch Teamgeist und Kameradschaft im Vordergrund bei den Jugendlichen, denn gewinnen können halt nicht alle bei einem Sportwettbewerb.

Nach der Stärkung in der Mittagspause – die Kameraden der Abteilung Oberderdingen hatten in gewohnt professioneller Manier die Bewirtung übernommen – folgten viele weitere, spannende Spiele, in denen um die besten Plätze gekämpft wurde. Letztlich konnte sich in der 1. Liga der Altersgruppe über 14 Jahren die Mannschaft Flehingen 2 vor Oberderdingen 1 und Ruit 1 durchsetzen. Sie gewannen damit auch den Wanderpokal in dieser Altersklasse. In der 2. Liga dieser Altersstufe gewann Kürnbach 2 vor Karlsbad 3 und Bruchsal 2. Die Mädels aus Großvillars belegten den undankbaren 4. Platz. In der Altersgruppe unter 14 Jahren errang in der 1. Liga die Mannschaft Oberderdingen 4 den zweiten Platz hinter Bruchsal 1. Dritter wurde Karlsbad 2. Die 2. Liga dieser Altersgruppe gewann Karlsbad 1 gefolgt von Landshausen 1 und Oberacker 1.

Bei der anschließenden Siegerehrung konnte Kreisjugendwart Jan Becker den stellvertretenden Landrat und Ersten Landesbeamten Knut Bühler, den stellvertretenden Kreisbrandmeister Klaus Mayer, den Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzenden Rudolf Dieterle sowie Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki und den Kommandanten Oliver Schäfer begrüßen. Er dankte allen für die Teilnahme und den fairen Verlauf. Sein Dank galt auch allen Schiedsrichtern und Organisatoren sowie der Abteilung Oberderdingen für die Bewirtung. Bevor die Pokale und Medaillen durch die Ehrengäste überreicht wurden, richtete Bürgermeister Nowitzki noch einige Grußworte an die Teilnehmer.

Fotos: Feuerwehr Oberderdingen

  • DSCF3342
  • DSCF3344
  • DSCF3348
  • DSCF3349
  • DSCF3352
  • DSCF3353
  • DSCF3354
  • DSCF3359
  • DSCF3370
  • DSCF3373
  • DSCF3376
  • DSCF3381
  • DSCF3395
  • DSCF3398
  • DSCF3402
  • DSCF3404
  • DSCF3409
  • DSCF3410
  • DSCF3412
  • DSCF3424
  • DSCF3432
  • DSCF3438
  • DSCF3441a
  • DSCF3444c

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen