Im Notfall  

   

Einsätze 2018

03.01.2018 - 10.21 - Technische Hilfeleistung - Überlandhilfe, "Person in Not", Unterstützung Rettungsdienst - Personentransport mit der Drehleiter, Schillerstraße, Kürnbach

Details

Flehingen/Kürnbach. Mit den Alarmstichworten "Personenrettung mit Drehleiter" wurde die Feuerwehr Oberderdingen mit der Abteilung Flehingen gemeinsam mit der Feuerwehr Kürnbach am Mittwoch, 03.01.2018 um 10.21 Uhr von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe in die Schillerstraße nach Kürnbach alarmiert.

Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur Unterstützung bei einem Patiententransport an. Ein Patient, der bereits vom Rettungsdienstpersonal versorgt wurde, musste über die Drehleiter aus einem Obergeschoss eines Wohnhauses transportiert werden. Der Transport über die Drehleiter verlief rasch und problemlos, so dass der Patient umgehend dem Rettungsdienst zur Weiterbehehandlung und zum Transport in eine Klinik wieder übergeben werden konnte.

Im Einsatz waren 12 Feuerwehrangehörige der Abteilung Flehingen mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/16 und der Drehleiter DLA (K) 23/12 sowie XX Kräfte der Feuerwehr Kürnbach mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 8 und dem Mannschaftstransportwagen MTW.

Vom Rettungsdienst des DRK-Kreisverbands Karlsruhe waren drei Mitarbeiter und ein Notarzt mit einem Rettungswagen RTW sowie einem Notarzteinsatzfahrzeug NEF vor Ort.

Einsatzende war für die Feuerwehr Flehingen gegen 11.45 Uhr.

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen