Einsätze

10.12.2017 - 23.32 - Brandeinsatz, BMA - Kleinbrand/Nachschau, Firma E.G.O. Entwicklungs- und Technologiezentrum, Mühlweg, Ortsteil Oberderdingen

Details

Oberderdingen. Zu einem Brandeinsatz wurden die Abteilung Oberderdingen sowie die Drehleiter der Abteilung Flehingen am Sonntag, 10.12.2017 um 23.32 Uhr von der Integrierten Leitstelle in Karlsruhe zur Firma E.G.O. nach Oberderdingen alarmiert. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage im Entwicklungs- und Technologiezentrum im Mühlweg einen Alarm ausgelöst. 

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle und der anschließenden Lageerkundung konnten die ersten Kräfte der Feuerwehr eine Verrauchung in einem Heizungsraum feststellen, woraufhin umgehend ein Trupp unter Atemschutz mit Kleinlöschgerät und einer Wärmebildkamera in den betroffenen Raum entsandt wurde.

Nach weiterer Erkundung durch diesen Trupp stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung durch einen Schmorbrand an einem Motor einer Wasserpumpe ausgelöst wurde. In Zusammenarbeit mit einem Betriebsangehörigen wurde die Anlage außer Betrieb genommen und der Raum anschließend von der Feuerwehr mittels Drucklüfter belüftet.

Außer dem Rückstellen der Brandmeldeanlage waren keine weiteren Tätigkeiten für die Feuerwehr notwendig.

Im Einsatz bzw. in Bereitstellung waren 14 Feuerwehrangehörige der Abteilung Oberderdingen mit dem Löschgruppenfahrzeug LF20/20 und dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF20 sowie drei Kräfte der Abteilung Flehingen mit der Drehleiter DLA(K) 23/12.

Einsatzende war gegen 01.15 Uhr.

 

Bilder (FF Oberderdingen):

  • 2017-12-11_BMA 1
  • 2017-12-11_BMA 2
  • 2017-12-11_BMA 3
  • 2017-12-11_BMA 4

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen