Oberderdinger Kerwe - Einladung zum Kerwe-Essen im Feuerwehrhaus Oberderdingen

Oberderdingen. Die Abteilung Oberderdingen setzt die Tradition des Kerwe-Essens im Feuerwehrhaus auch in diesem Jahr fort. Zum 19. Kerwe-Essen möchten wir Sie herzlich zu uns ins neue, beheizte Oberderdinger Feuerwehrhaus beim Rosenkreisel einladen. 

Weiterlesen: Oberderdinger Kerwe - Einladung zum Kerwe-Essen im Feuerwehrhaus Oberderdingen

13.02.2017 - Aktuelle Straßensperrungen

Details

Informationen zu aktuellen

Straßensperrungen im Einsatzgebiet

zur Beachtung!

 

 

 

Sperrung im Bereich der Heilbronner Straße in Großvillars

Aufgrund notwendiger Wasserleitungsarbeiten und einer Erneuerungen der Trinkwasserleitung sowie dem Neuausbau des Gehweges in der Heilbronner Straße ist es erforderlich eine  Vollsperrung für den Durchgangsverkehr vorzunehmen.

Die Sperrung beginnt am  Montag, den 08.10.2018 bis voraussichtlich Freitag, den 30.11.2018. Sie erstreckt sich auf den Bereich der Heilbronner Straße ab Haus Nr. 23 bis 37 (zwischen Bäckerweg und Schulstraße). Eine Umleitung für PKW´s erfolgt innerörtlich über die Waldenserstraße, Ziegelhütte und Freudensteiner Straße und ist entsprechend ausgeschildert sowie mit notwendigen Halteverboten versehen. Für LKW´s erfolgt die Umleitung überörtlich über Bretten.

Im Anschluss an die Vollsperrung erfolgt der Ausbau im Kreuzungsbereich Heilbronner Straße, Schulstraße und Freudensteiner Straße bei halbseitiger Sperrung und mittels einer 3-Phasen Ampel. Diese Maßnahme soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Die Bevölkerung wird um Beachtung sowie Verständnis für die Maßnahme gebeten.

Quelle: Gemeindeverwaltung Oberderdingen

 

Asphaltarbeiten in der Bussentalstraße in Oberderdingen / Sperrung Teilstück Bussental

Am 15. und 16. Oktober 2018 werden in der Bussentalstraße die schadhafte Asphaltdecke abgefräst und erneuert. Zur Durchführung der Arbeiten ist die Fa. HS Bau aus Mühlacker beauftragt.

Für die Anwohner der Heinz-Treffinger-Straße wird nur die östliche Zufahrt zu den Grundstücken während der Bauphase möglich sein. Anlieger an der Straße „Bussental 35, 37, 39“ kommen mit dem PKW nicht aufs Grundstück und müssen ihre Fahrzeuge aus dem Baustellenbereich herausnehmen.

Für die mit der Durchführung der erforderlichen Bauarbeiten verbundenen Beeinträchtigungen bittet die Gemeinde um Verständnis.

Quelle: Gemeindeverwaltung Oberderdingen

 

 

 

20.09.2018 - Volker Velten ist neuer Landesbranddirektor in Baden-Württemberg

Details

„Mit Volker Velten berufen wir einen erfahrenen und hochqualifizierten Feuerwehrmann zum Landesbranddirektor“, sagte Staatssekretär Wilfried Klenk MdL am 20. September 2018 bei der Überreichung der Ernennungsurkunde. „Landesbranddirektor Velten arbeitet mit großer Erfahrung und höchster Expertise zum Wohle unseres Landes. Als langjähriger Leiter einer Berufsfeuerwehr und als langjähriger Referent im Innenministerium vereint er immense Einsatzerfahrung, ein hohes Kommunalverständnis und die erforderlichen Verwaltungskenntnisse. Diese Fähigkeiten und Kompetenzen sind optimale Voraussetzungen für diese Funktion“, so der Staatssekretär.

Weiterlesen: 20.09.2018 - Volker Velten ist neuer Landesbranddirektor in Baden-Württemberg

29.09.2018 - BNN-Bericht: Mit PID und Spürhund am Tatort - Brandermittler und Kriminaltechniker arbeiten in Bretten Hand in Hand

Details

In einem interessanten Bericht der Brettener Nachrichten wird die Arbeit von Brandermittlern und Kriminaltechnikern der Polizei vorgestellt und beschrieben:

Vom Wohnhaus ist nur noch eine Ruine übrig geblieben: verkohlte Balken, verrußte Wände, verbranntes Mobiliar, geschmolzene Kabel. Die Decken sind heruntergebrochen, Berge von Brandschutt türmen sich auf. Wie soll man da noch Spuren sichern und herausfinden, was die Ursache des Feuers war? Doch genau das ist die Aufgabe von Kriminaltechnikern wie Andrea Ittemann und Thomas Kotrla, die beim Polizeipräsidium Karlsruhe für die Ermittlungen auch von Bränden zuständig sind. Nach dem Brand in der Brettener Unifranckstraße vor zwei Wochen waren sie und ihre Kollegen im Einsatz, ebenso beim Feuer im Oberderdinger Altenheim, bei dem Ende Mai eine Bewohnerin ums Leben kam (siehe Einsatzbericht auf unserer Homepage). Wie läuft so eine Brandermittlung eigentlich ab?

Weiterlesen: 29.09.2018 - BNN-Bericht: Mit PID und Spürhund am Tatort - Brandermittler und Kriminaltechniker...

04.08.2018 - BNN-Bericht "Ansturm auf die Feuerwehrschule"

Details

Jährlich werden über 6 500 Fachkräfte ausgebildet / Innenminister schließt „mehr Kapazität“ nicht aus

Bruchsal. Der junge Feuerwehrmann ist sauer. Er kann mit dem C-Rohr umgehen, und er weiß, wie die Drehleiter funktioniert. Jetzt möchte er sich weiterbilden, doch die Verantwortlichen der Landesfeuerwehrschule (LFS) in Bruchsal haben ihn um etwas Geduld gebeten. „Jetzt haben sie vor gut einem Jahr das neue Gebäude eingeweiht, und schon heute platzt es aus allen Nähten“, schimpft der 22-Jährige.

Weiterlesen: 04.08.2018 - BNN-Bericht "Ansturm auf die Feuerwehrschule"

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok