08./09.12.2018 - Jugendfeuerwehr verkauft Glühwein und Gulaschsuppe auf dem Weihnachtsmarkt

Details
Erstellt: Samstag, 08. Dezember 2018 14:38
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 09. Dezember 2018 10:34
Veröffentlicht: Sonntag, 09. Dezember 2018 19:38
Geschrieben von MW
Zugriffe: 1254

Oberderdingen. Mit einem Glühwein- und Suppenverkaufsstand beteiligte sich die Jugendfeuerwehr Oberderdingen auch dieses Jahr wieder am mittlerweile 33. Weihnachtsmarkt der Gemeinde Oberderdingen, der wie üblich am zweiten Adventswochenende auf dem Marktplatz vor der weihnachtlich beleuchteten, historischen Kulisse des Amthofes bzw. im Amthof, im Rathaus und im Gewölbekeller stattfand.

Auch wenn das regnerische, kühle und stürmische Schmuddelwetter über das Wochenende nicht gerade dazu eingeladen hatte, das warme Heim zu verlassen, kamen dennoch einige Hartgesottene auf den Marktplatz und ließen sich die Laune beim Duft von Glühwein, Punsch und zahlreichen anderen Leckereien nicht verderben. Gerade in den Regenpausen – glücklicherweise war es am Samstag zur Eröffnung durch Bürgermeister Thomas Nowitzki längere Zeit trocken – war dann doch reges Treiben zwischen den Weihnachtsständen zu sehen.

Im Angebot hatten die Jugendfeuerwehrler in ihrer frisch hergerichteten Verkaufshütte dieses Mal eine etwas veränderte Speisekarte. Neben dem bewährten Crèpes gab es anstatt Làngos nun selbstgemachte Gulasch- und Kartoffelsuppe als kleinen Imbiss für den Hunger zwischendurch und zum Wärmen der Hände den einen oder anderen Kinderpunsch bzw. Glühwein, der auch in „veredelten“ Varianten angeboten wurde. Jeder konnte bei uns nach dem Stöbern und Suchen nach den noch fehlenden Weihnachtsgeschenken zumindest was Passendes für das leibliche Wohl finden.

Obwohl durch das bescheidene Wetter das vorweihnachtliche Getümmel etwas gelitten hatte, haben dennoch recht viele Gäste den Weihnachtsmarkt besucht, so dass wir insgesamt mit dem Erlös aus dem Umsatz, der für die vielfältigen Jugendaktivitäten genutzt wird, zufrieden sein können.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Gäste für die Unterstützung der Jugendarbeit und natürlich an all unsere fleißigen Helferinnen und Helfer, ob in der Küche oder beim Auf- und Abbau. Danke auch an die Schreinerei Ippich, die uns immer wieder ihren Transport-LKW zur Verfügung stellt.

Fotos: MW (Feuerwehr Oberderdingen)