Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

DWD-Wetterwarnungen

Ansicht vergrößern

   

Besucherzähler  

Heute 6

Gestern 233

Woche 447

Monat 1301

Insgesamt 381083

   

   

Wetter  

   

Waldbrandgefahren- index DWD  

Waldbrand-Warnsituation

vom DWD

Karte der aktuellen Waldbrand-Warnsituation vom DWD

mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie auf die entsprechenden Seiten des Deutschen Wetterdienstes

Quelle: Deutscher Wetterdienst

   

Stark für Dich  

   

   

Aktuelle, amtliche Bevölkerungsschutz-Warnungen für den Landkreis Karlsruhe

   

Wir wünschen ...

 ... auch wenn es dieses Jahr heißt: #WirBleibenZuhause !

   

 

   

26.02.2020 - Faschingssaison 2020: Bericht der Jugendbetreuer der Abteilung Flehingen

Details

Flehingen. Gelacht, getanzt, Stimmung gemacht und Spaß gehabt und vor allem nach jedem Umzug wieder gesund und unverletzt zu Hause angekommen - Das waren für uns die Faschingsumzüge 2020. Es hat wieder riesigen Spaß gemacht und wir konnten mit unserem Motivwagen „Ich glaub ich steh im Wald“ bei den Besuchern der Faschingsumzüge wieder bleibende Eindrücke hinterlassen.

Doch bevor es auf die Straße geht, musste wieder gezimmert, gesägt, tapeziert, gemalt und gebastelt werden. Unzählige fleißige Hände waren notwendig, um unseren Faschingswagen in Form zu bringen.

Dann war es endlich soweit: Am 10.02.2020 war unser TÜV-Termin und da musste alles fertig sein. Mit einem Mangel, der am nächsten Abend gleich beseitigt wurde, stand der Faschingssaison 2020 nichts mehr im Wege.

Unseren ersten Umzug fuhren wir bei den Wicker Wackern in Eppingen Rohrbach. Mit unserem Wagen und den rund 40 Begleitern sorgten wir mit lauter Musik für gute Stimmung entlang der Umzugsstrecke. 

Eine Woche später stand das große Faschingswochenende vor der Tür. Immer wieder schauten wir zum Himmel, ob uns der Wettergott wohl gut gesinnt ist und wir vom prophezeiten Regen verschont bleiben würden. In Hambrücken hatten wir Glück; der Umzug schlängelte sich durch die gut gefüllten Straßen und wir konnten am späten Abend wieder trockenen Fußes in Flehingen ankommen.

Rosenmontag: Dauerregen bis um 13.00 Uhr, trotzdem machten wir uns auf den Weg nach Odenheim. 14.00 Uhr: strahlender Sonnenschein, gute Laune, super Stimmung. Beim Umzug in Odenheim es gab keine Lücken an den Straßen, alle feierten den Karneval und das super schöne Wetter beim Umzug. Keiner wollte nach Hause gehen.

Unser Highlight ist am Faschingsdienstag der vom 5er Rat organisierte Faschingsumzug durch unsere Gemeinde. 11.30 Uhr Feuerwehrhaus Flehingen: Alle Umzugsteilnehmer und die Helfer der Straßensicherung aus Flehingen und Großvillars treffen sich zum gemeinsamen Dampfnudelessen im Feuerwehrhaus. 12.30 Uhr: Der Regen hat aufgehört, also heißt es „alle aufsitzen“ und los geht es zur Umzugsstrecke. Pünktlich um 13.13 Uhr setzte sich der Flehinger Faschingsumzug in Bewegung, vorbei an tanzenden, singenden und jubelten Fastnachtern aus Flehingen und der nahen Umgebung in Richtung Festgelände hinter der neuen Schloßgartenhalle. Hunderte Zuschauer säumten die Straßen und winkten uns zu und versorgten uns mit Getränken. Auf dem Parkplatz angekommen stellten wir uns auf Position und nachdem sich der Platz füllte, begannen wir der Menge mit fetziger Faschingsmusik einzuheizen. Nachdem um kurz nach 18 Uhr der Regen wieder einsetzte, machten wir uns auf den Weg zum Feuerwehrhaus. Wir drehten unsere letzten Runden mit lauter Musik, die dann als wir am Feuerwehrhaus ankamen für die Saison 2020 verstummte. Im Feuerwehrhaus hatte das Küchenteam das Abendessen vorbereitet. Alle, die an diesem Tage im Einsatz waren, sei es beim Absperren, beim Mitlaufen oder auf dem Wagen, waren eingeladen den Tag bei einem guten Abendessen Revue passieren und ausklingen zu lassen. Noch bis in die späten Abendstunden feierten wir gemeinsam die Faschingskampagne 2020 und freuten uns, dass wir alle gesund und ohne Verletzung von allen Umzügen wieder Nachhause gekommen sind.

Am Aschermittwoch ist alles vorbei - auch für uns. Um 8.00 Uhr trafen sich die ersten im Feuerwehrhaus, um wieder klar Schiff zu machen, denn bereits um 12.30 Uhr stand die Abfahrt mit unserer kleinsten Gruppe zu einer Ferienfreizeit an den Bostalsee auf dem Programm. Das Feuerwehrhaus wurde aufgeräumt und geputzt, der Wagen wurde zurückgebaut und alle Teile, die wir ausgeliehen haben an die Eigentümer zurückgebracht. Sehr viele fleißige Hände waren notwendig, um alles wieder in den ursprünglichen Zustand zurück zu verwandeln. Danke an diejenigen, die nicht mit zur Freizeit gefahren sind und unsere Arbeit mit übernommen haben. Danke!

Damit wir gemeinsam eine schöne Faschingskampagne erleben durften, sind sehr sehr viele helfende Hände notwendig, so möchten wir uns ganz recht herzlich bei allen bedanken die dazu beigetragen haben.

Unser Dank gilt:

  • den verantwortlichen und durchführenden Wagenbauern,
  • den Malern, Kreativen und Künstlern,
  • den Wagenbegleitern und Sicherungsposten bei den Umzügen,
  • dem Küchenteam für die gute kulinarische Verpflegung, 
  • allen, die uns über die ganze Zeit mit Kuchen und Leckereien versorgt haben,
  • unseren Fahrern der MTW’s, die uns sicher zu den Umzügen hin und zurück gebracht haben,
  • allen Gästen und Teilnehmern der Wagengruppe Flehinger Jugendfeuerwehr,
  • allen Besuchern aus Nah und Fern der Umzüge in Rohrbach, Hambrücken, Odenheim und Flehingen,
  • dem DRK Ortsverein Flehingen für die Überlassung Ihres MTW’s,
  • den beiden Feuerwehr-Abteilungen Oberderdingen und Großvillars,
  • Patrick Wörner, der uns an 4 Tagen mit dem Traktor tadellos gefahren hat.

Der Traktor wurde uns freundlicher Weise von der Firma NTA Nährstoff-Transport-Agrar Petzenhauser aus Kürnbach zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

Für die Unterstützung die wir durch

  • den Milchhof Flehingen, Iris & Rudi Lämmle - Hofmann,
  • die Schreinerei Ippich, Herrn Marc Leimkötter,
  • die Firma Genthner Transporte,
  • die Metallwarenfabrik Gemmingen,
  • die Firma Schwarz Rohstoff GmbH,
  • die Fa. Maier / Fa. Adler Stuckateur Meisterbetrieb,
  • die Fa. Lingenfelser & Pfersching Vertriebs GmbH,
  • die Metzgerei Hochwald, Inhaber Holger Sayer
  • die WKS Kartoffel, Weinsberger Kartoffelmanufaktur & Salate,
  • die CG Kraichgau-Stromberg, Evangelische Freikirche,
  • die GV Technik Sulzfeld, Ralf Pfersching GmbH,
  • dem Weingut Hockenberg und der Familie Link aus Oberderdingen,
  • Herrn Sven Reimold

erfahren durften. Danke, Danke, Danke

Ein letzter Dank geht an unseren Abteilungskommandanten Marco Dinkel für seine Unterstützung vor und während der Faschingsumzüge und für die Überlassung des Feuerwehrhauses. Danke an unsere aktiven Kameraden, die während der Umzüge die Einsatzbereitschaft für uns übernahmen.

Nochmals herzlichen Dank an alle für eine unvergessliche Faschingskampagne 2020. Danke!

 

Fotos: Jugendfeuerwehr Flehingen

  • 01_Faschingsumzuege
  • 02_Faschingsumzuege
  • 03_Faschingsumzuege
  • 04_Faschingsumzuege
  • 05_Faschingsumzuege
  • 06_Faschingsumzuege
  • 07_Faschingsumzuege
  • 08_Faschingsumzuege
  • 09_Faschingsumzuege
  • 10_Faschingsumzuege
  • 11_Faschingsumzuege
  • 12_Faschingsumzuege
  • 13_Faschingsumzuege
  • 14_Faschingsumzuege
  • 15_Faschingsumzuege
  • 16_Faschingsumzuege
  • 17_Faschingsumzuege
  • 18_Faschingsumzuege
  • 19_Faschingsumzuege
  • 20_Faschingsumzuege
  • 21_Faschingsumzuege
  • 22_Faschingsumzuege
  • 23_Faschingsumzuege
  • 24_Faschingsumzuege
  • 25_Faschingsumzuege
  • 26_Faschingsumzuege
  • 27_Faschingsumzuege
  • 28_Faschingsumzuege
  • 29_Faschingsumzuege
  • 30_Faschingsumzuege
  • 31_Faschingsumzuege
   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.