Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

DWD-Wetterwarnungen

Ansicht vergrößern

   

Besucherzähler  

Heute 186

Gestern 703

Woche 186

Monat 9916

Insgesamt 253192

   

   

Wetter  

   

Waldbrandgefahren- index DWD  

Waldbrand-Warnsituation

vom DWD

Karte der aktuellen Waldbrand-Warnsituation vom DWD

mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie auf die entsprechenden Seiten des Deutschen Wetterdienstes

Quelle: Deutscher Wetterdienst

   

Stark für Dich  

   

   

 Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 23.05.19 um 17.00 Uhr auf dem Friedhof in Oberderdingen statt.

   

28.02.2019 - 21.07 - Technische Hilfeleistung / Umweltschutzeinsatz, Kleineinsatz - Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall, Kreuzung Schillerstraße/Rote-Tor-Straße/Haustraße, Ortsteil Oberderdingen

Details

Oberderdingen. Zu einem technischen Hilfeleistungs- bzw. Umweltschutzeinsatz wurde die Nachtalarmgruppe der Abteilung Oberderdingen am Donnerstag, 28.02.19 um 21.07 Uhr von der integrierten Leitstelle Karlsruhe in die Schillerstraße alarmiert. Im Kreuzungsbereich von Schillerstraße, Rote-Tor-Straße und Haustraße war es zu einem Zusammenstoß zweier PKW`s gekommen, weshalb Betriebsmittel ausgelaufen waren. Zwei der drei Fahrzeuginsassen in beiden Autos mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Zum Unfall kam es vermutlich durch eine Vorfahrtsmissachtung. Ein Auto war in der Schillerstraße in unterwegs und wollte die Kreuzung in Richtung Haustraße überqueren, während das zweite Fahrzeug auf der Roten-Tor-Straße von der Ortsmitte kommend die Kreuzung ebenfalls geradeaus überqueren wollte. Bei dem heftigen Zusammenstoß wurde eines der Fahrzeuge um 180 Grad gedreht und kam erst etwa 20 Meter weiter zum Stehen. Von der Feuerwehr wurden die Betriebsmittel gebunden, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt sowie der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle gegen den Straßenverkehr abgesichert bzw. abgesperrt.

Im Einsatz bzw. in Bereitstellung waren 21 Feuerwehrangehörige mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 16/20 und dem Rüstwagen RW 1 sowie der Rettungsdienst des DRK-Kreisverbands Karlsruhe mit zwei Mitarbeitern und einem Rettungswagen RTW von der Wache Oberderdingen. Die Polizei war mit vier Beamten und zwei Streifenwagen vom Revier Bretten und dem Verkehrsunfalldienst im Einsatz. Einsatzende war gegen 22.15 Uhr.

Fotos: Feuerwehr Oberderdingen

  • 01_TH_28-02-19
  • 02_TH_28-02-19
  • 03_TH_28-02-19
  • 04_TH_28-02-19
   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok