Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

DWD-Wetterwarnungen

Ansicht vergrößern

   

   

Besucherzähler  

Heute35
Gestern72
Woche544
Monat1283
Insgesamt173867
   

Wetter  

   

Stark für Dich  

   

   

29.09.2018 - Gold für Oberderdingen bei der Abnahme der Leistungsübungen in Stuttgart

Details

Oberderdingen. Am Samstag, 29.09.18 fand in Stuttgart-Degerloch auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache 5 der Berufsfeuerwehr Stuttgart die diesjährige Abnahme des Feuerwehr-Leistungsabzeichens des Landes Baden-Württemberg für die Feuerwehren in und um Stuttgart statt. Zur Abnahme in den Stufen Bronze, Silber und Gold waren insgesamt 15 Gruppen aus den Abteilungswehren der Stadt Stuttgart, aber auch aus dem Umfeld der Landeshauptstadt von Reutlingen bis Obersulm nach Stuttgart gekommen. Von der Feuerwehr Oberderdingen nahmen zwei Gruppen der Abteilung Oberderdingen zum Erwerb des goldenen Leistungsabzeichens teil.

Die Leistungsübungen werden als Einsatzübungen durchgeführt. In der Stufe Bronze, bei der ein Löscheinsatz vom Hydrantennetz inklusive einer Menschenrettung aus dem ersten Obergeschoss über eine Steckleiter simuliert wird, muss die Gruppe zeigen, dass sie unter der Führung des Gruppenführers einen Löschangriff in angemessener Zeit fachlich richtig und möglichst fehlerfrei durchführen kann.

Dass sie neben dem Löscheinsatz einen technischen Hilfeleistungseinsatz, die Rettung von Menschen aus Notlagen und die Erste Hilfe ausreichend beherrscht, muss die Gruppe in der Stufe Silber unter Beweis stellen. Der Löscheinsatz ist zudem teilweise unter Atemschutz durchzuführen, außerdem erfolgt die Wasserversorgung aus einem offenen Gewässer.

Bei der Stufe Gold kommt zum Löscheinsatz, der ähnlich dem der Stufe Silber, allerdings wieder mit der Wasserversorgung aus dem Hydrantennetz durchgeführt wird, und dem der Stufe Silber identischen technischen Hilfeleistungseinsatz noch eine schriftliche Prüfung dazu, bei der die Gruppe das notwendige Fachwissen nachweisen muss.

Vor den Augen etlicher Schiedsrichter müssen bei allen Übungen die verschiedenen Feuerwehrdienst- und Unfallverhütungsvorschriften, sowie diverse Zeitvorgaben eingehalten werden. Außerdem zählen das Auftreten der Gruppe und der technisch einwandfreie Zustand des Fahrzeugs.

13 Wochen hartes Training mit intensivem und fleißigem Üben bei meist hochsommerlichen Temperaturen zahlten sich dann am Samstag bei der Abnahme aus. Ein großartiger Teamgeist und volle Motivation führten schließlich zum Erfolg! Unsere beiden Gruppen zeigten ihr Können, lieferten tolle Übungen ab, und können sich nun über den Erwerb des goldenen Leistungsabzeichens freuen. Übrigens war es das erste Mal in diesem Jahrtausend, dass bei unserer Abteilung das Gold geholt wurde!

Der stellvertretende Amtsleiter der Feuerwehr Stuttgart, Herr Markus Heber übernahm nach den Übungen bei strahlendem Sonnenschein die „Siegerehrung“. Er freute sich über die rege Teilnahme und dankte in seiner Rede allen Teilnehmern für ihr Engagement zum Erwerb der Leistungsabzeichen, bei denen das Feuerwehrhandwerk von Grund auf gelernt und eingeprägt werde, so dass dieses im stressigen Einsatzfall optimal abgerufen werden kann. Er dankte auch den Schiedsrichtern und den Organisatoren und Ausrichtern für die Durchführung der Leistungsübungen. Anschließend überreichte er verbunden mit seinen Glückwünschen den Gruppen ihre Abzeichen in den entsprechenden Stufen. Alle Gruppen hatten die Anforderungen erfüllt, und haben bestanden.

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Anna Christmann, Bündnis 90/Die Grünen, war ebenfalls zur Übergabe der Leistungsabzeichen gekommen und richtete einige Worte an die Feuerwehrangehörigen. Sie schloss sich den Worten von Markus Heber an, überbrachte ihre Glückwünsche und dankte für das bürgerschaftliche Engagement im Ehrenamt. In persönlichen Gesprächen informierte sie sich anschließend über die Arbeit und Probleme der Feuerwehren.

Am Abend feierten unsere Goldgruppen mit ihren Familienangehörigen im wunderschön geschmückten Saal im Feuerwehrhaus mit einem tollen Essen zum Abschluss eines super Tages dann zu Recht stolz ihren Erfolg.

Das Goldmädel und die Goldjungs waren: Andreas Bäuerle, Holger Eichholz, Georg Florl, Goran Juric, Nico Petrou, Simone Pfleiderer, Tobias Proissl, Kevin Weick, Markus Weisert und Michael Wöhrle. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

Vielen lieben Dank dem Initiator, Organisator und Motivator Tobias Proissl, den ständigen, treuen Helfern Sarah Bratzel, Nico Baader und Sebastian Gill für ihre Unterstützung der Gruppe, dem angereisten Fanclub und Schiedsrichterobmann Rolf Baumeister aus Stuttgart-Stammheim, der uns mit Rat und Tat unterstützte.

Fotos: S. Bratzel, N. Baader, S. Gill, TP (Feuerwehr Oberderdingen)

  • IMG_6631
  • IMG_6636
  • IMG_6640
  • IMG_6642
  • IMG_6644
  • IMG_6655
  • IMG_6658
  • IMG_6663
  • IMG_6665
  • IMG_6666
  • IMG_6670
  • IMG_6671
  • IMG_6676
  • IMG_6680
  • IMG_6683
  • IMG_6687
  • IMG_6688
  • IMG_6690
  • IMG_6692
  • IMG_6695
  • IMG_6700
  • IMG_6703
  • IMG_6707
  • IMG_6712
  • IMG_6720
  • IMG_6725
  • IMG_6727
  • IMG_6737
  • IMG_6738
  • IMG_6766
  • IMG_6767
  • IMG_6779
  • IMG_6780
  • IMG_6785
  • IMG_6803
  • IMG_6807
  • IMG_6810
  • IMG_6822
  • IMG_6831
  • IMG_6838
  • IMG_6841
  • IMG_6842
  • IMG_6856
  • IMG_6866
  • IMG_6872
  • IMG_6886
  • IMG_6895
  • IMG_6904
  • IMG_6919
  • IMG_7014
  • IMG_7033
  • IMG_7039
  • IMG_7044
  • IMG_7047
  • IMG_7048
  • IMG_7052
  • IMG_7053
  • IMG_7058
  • IMG_7062
  • IMG_7090
  • IMG_7093
  • IMG_7098
  • IMG_7112
  • IMG_7120
  • IMG_7126
  • IMG_7137
  • IMG_7144
  • IMG_7199
  • IMG_7200
  • IMG_7203
  • IMG_7211
  • IMG_7213
  • IMG_7214
  • IMG_7223
  • IMG_7224
  • IMG_7227
  • IMG_7228
  • IMG_7229
  • IMG_7231
  • IMG_7233
  • IMG_7235
  • IMG_7236
  • IMG_7237c
  • IMG_7239c
  • IMG_7243
  • IMG_7252
  • IMG_7265
  • IMG_7266
  • IMG_7267
  • WhatsApp15.05.29
  • WhatsApp15.05.33
  • WhatsApp15.13.49
  • WhatsApp19-10-08
  • WhatsApp19-10-09
  • WhatsApp19-12-17
  • Z2018-09-29 19.48.36
  • Z2018-09-29 19.50.25

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok