Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

DWD-Wetterwarnungen

Ansicht vergrößern

   

   

Besucherzähler  

Heute35
Gestern72
Woche544
Monat1283
Insgesamt173867
   

Wetter  

   

Stark für Dich  

   

   

25.11.2018 - 14.21 - Brandeinsatz / Nachschau, privater Rauchmelder - Täuschungsalarm durch angebrannte Speisen, GU Flehinger Straße, Ortsteil Oberderdingen

Details

Oberderdingen. Am Sonntag, 25.11.18 wurde die Alarmgruppe der Kommandanten bzw. Abteilungskommandanten der Abteilung Oberderdingen um 14.21 Uhr von der integrierten Leitstelle Karlsruhe zu einer Nachschau bei einem privaten Rauchmelderalarm zur Gemeinschaftsunterkunft in die Flehinger Straße alarmiert.

Wie sich bei der Erkundung nach dem Eintreffen vor Ort herausstellte, kam es aufgrund angebrannter Speisen zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung der Gemeinschaftsunterkunft, weshalb ein Rauchmelder der internen Brandmeldeanlage getäuscht wurde und Alarm schlug. Zusätzlich wurde von Bewohnern ein Handdruckmelder ausgelöst. Die Feuerwehr musste keine weiteren Maßnahmen einleiten.

Die Feuerwehr war mit drei Kräften und dem Einsatzleitwagen ELW 1 im Einsatz. Von der Polizei waren zwei Beamte mit einem Streifenwagen vom Revier Bretten vor Ort. Zudem musste ein Mitarbeiter des Landratsamtes zum Rückstellen der privaten Brandmeldeanlage anrücken. Einsatzende war gegen 15.15 Uhr.

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok