Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

DWD-Wetterwarnungen

Ansicht vergrößern

   

   

Besucherzähler  

Heute45
Gestern247
Woche292
Monat1472
Insgesamt159932
   

Wetter  

   

Waldbrandgefahren- index DWD  

Waldbrand-Warnsituation

vom DWD

Karte der aktuellen Waldbrand-Warnsituation vom DWD

mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie auf die entsprechenden Seiten des Deutschen Wetterdienstes

Quelle: Deutscher Wetterdienst

   

Stark für Dich  

   

   

   

16.12.2017 - Jahresabschlussfeier der Einsatzabteilung Flehingen

Details

Flehingen. Am vergangenen Samstagabend (16.12.) waren die Mitglieder der Einsatzabteilung Flehingen zum Jahresabschluss 2017 ins Flehinger Feuerwehrhaus eingeladen. Bereits am Abend zu vor, waren fleißige Helfer der Einsatzabteilung mit den Vorbereitungen beschäftigt. Der Aufenthaltsraum wurde weihnachtlich dekoriert, sogar ein Weihnachtsbaum aufgestellt.

In der Küche begannen die ersten Vorbereitungen für das zusammengestellte Menü, das zum Jahresabschluss serviert werden sollte. Noch am Abend, zogen die ersten wohlwollenden Düfte durch das Feuerwehrhaus und man konnte erahnen, dass die eine oder andere Gaumenfreude zu erwarten sei.

Traditionell war am Samstagabend der Auftakt zum Jahresabschluss, ab 17.30 Uhr mit einem Glühweinempfang eingeleitet worden. Im Hof des Feuerwehrhauses war mit etlichen Wachsfackel und einer Feuertonne für ein angenehmes Ambiente gesorgt worden.

Anschließend hielt unser 1. stellvertretender Abteilungskommandant Marco Dinkel im weihnachtlichen Aufenthaltsraum einen Rückblick auf das nun langsam auslaufende Übungs- und Einsatzjahr 2017. Viele unzählige Termine standen 2017 neben dem Übungs- und Einsatzdienst an. Waren doch das diesjährige Feuerwehrfest, sowie das Straßenfest der Flehinger Ortsvereine die beiden größten Aktivitäten der Einsatzabteilung Flehingen, die es gemeinschaftlich abzuarbeiten galt. Mit bisher 53 Einsätzen (Stand 16.12.), zu denen wir alarmiert wurden, liegen wir mit den Einsatz-Statistiken der zurückliegenden Jahren auf gleichem Niveau.

Dinkel dankte allen für Ihre Unterstützung und Engagement bei den durchgeführten Festlichkeiten und Aktivitäten in 2017. Jugendwart Tilo Pfersching und seinem Betreuerteam sprach er Dank und Anerkennung für die vielen zusätzlichen Termine und Stunden, die in der Flehinger Jugendabteilung aufgebracht werden, aus. Die Tätigkeiten als Betreuer finden zusätzlich, zum Teil bis zu 2 Mal pro Woche, neben dem Übungs- und Einsatzdienst der Einsatzabteilung statt.

Nach dem Rückblick folgte die Vorschau auf das mit großen Schritten herannahende Jahr 2018. Der Übungsbetrieb für 2018 ist so gut wie „Final“  aufgestellt. Es wird Gesamtübungen der Einsatzabteilung, aber auch fachspezifische Ausbildungen wie für Atemschutzgeräteträger, Sprechfunker und Maschinisten geben. Auch will man die Kameradschaftspflege zu den umliegenden Wehren weiter fortführen und ausbauen, gemeinsame Termine wahrnehmen.

Der Dienstplan 2018 ist wie an der Beamer-Wand zu sehen war, gut gefüllt. In der zweiten Jahreshälfte möchte man sich mit mehreren Gruppen auf das Leistungsabzeichen der Feuerwehren in Baden-Württemberg konzentrieren. Die Abnahme hierzu, wird in Karlsruhe-Hagsfeld, am 13. Oktober stattfinden.

Nach seiner Ansprache übergab Dinkel das Wort an das Küchenteam, die das vorbereitete Menü vorstellten. Eine Suppe, verschiedene Hauptgerichte und drei verschiedene  Dessertvarianten  wurden komplett in Eigenleistung vom Küchenteam gekocht, bzw. zubereitet.

Ruhe kehrte im Aufenthaltsraum ein. Hier und da war nun: „hmmm lecker“ ; „hasch des schon probiert?“ ;  oder „da muss ich sofort nachholen“ leise zu hören. Immer mehr zufriedene Gesichter und entspannende Körperhaltungen konnten vernommen werden.

Um etwas für die „schlanke Linie“ zu tun, besorgte man gemeinsam den Abwasch.Mit guter kurzweiliger und unterhaltsamer Stimmung, vielen gemeinsamen Gesprächen, ließ man den Abend gemütlich ausklingen.

Die Einsatzabteilung Flehingen dankt an dieser Stelle nochmals allen, die für die Vorbereitung und Durchführung zu unserem gelungenen Jahresabschluss 2017 beigetragen haben, recht herzlich!

Vielen Dank den:

  • Getränkeverantwortlichen
  • dem Glühwein-Team
  • dem Aufbau-Team „Hof“
  • dem Deko-Team
  • dem Küchen-Team
  • dem Spül-Team
  • dem Dessertteam
  • dem Aufräum-Team „Samstag/Sonntag  Nacht“
  • und dem Reinigungs-Team am Sonntagnachmittag.
   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok