Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

 
Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

   

   

   

Besucherzähler  

Heute7
Gestern81
Woche577
Monat2150
Insgesamt136104
   

Wetter  

   

Stark für Dich  

   

29.12.2017 - 23.51 - Brandeinsatz, Erkundung/Nachschau - Nachschau nach PKW-Brand, P+R-Parkplatz Attenbergstraße, Ortsteil Flehingen

Details

Mit den Einsatzstichworten "Erkundung/Nachschau" wurden am Freitagabend, 29.12.17 um 23.51 Uhr die Kommandantenalarmgruppe (Kommandant und Stellvertreter) sowie die Abteilungskommandantenalarmgruppe (Ateilungskommandant und Stellvertreter) der Abteilung Flehingen von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe alarmiert.

Auf dem P+R-Parkplatz der Stadtbahnhaltestelle „Oberderdingen/Flehingen – Industriegebiet“ an der Attenbergstraße im interkommunalen Industriegebiet im Ortsteil Flehingen kam es unweit des Flehinger Feuerwehrhauses zu einem PKW-Brand, der aber rechtzeitig von Gästen einer privaten Feier im Feuerwehrhaus erkannt, und in der Folge von zwei anwesenden Feuerwehrangehörigen mit Feuerlöschern gelöscht werden konnte. Zur Sicherheit wurde die Feuerwehr zur Nachschau alarmiert. Die Nachschau durch den stellvertretenden Abteilungskommandanten der Abteilung Flehingen und der beiden ebenfalls angerückten stellvertretenden Feuerwehrkommandanten sowie der Polizei ergab, dass kein weiterer Feuerwehreinsatz notwendig war.

Wie sich herausstellte, wurde das Stofffaltdach des Fahrzeugs aufgeschlitzt und der PKW danach durch einen eingeworfenen Feuerwerkskörper vorsätzlich in Brand gesteckt worden. Der Entstehungsbrand im Fußbereich der Rückbank konnte von den Feuerwehrangehörigen rasch gelöscht werden.

Im Einsatz waren fünf Feuerwehrangehörige sowie zwei Beamte der Polizei mit einem Streifenwagen vom Revier Bretten. Einsatzende war gegen 0.15 Uhr.

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen